Home | Impressum | Sitemap | KIT

Projekt ARAMiS
Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. Jürgen Becker / Dr.-Ing. Oliver Sander
Projektkoordinator

Tel.:
+49 721 608-42502
+49 721 608-42512

Fax:
+49 721 608-42511

E-Mail:
beckerMlv5∂kit edu
sanderMml9∂kit edu


Das Projekt ARAMiS

ARAMiS steht für Automotive, Railway and Avionics Multicore Systems.

ARAMiS hat zum Ziel, durch den Einsatz von Multicore-Technologie in den Mobilitätsdomänen Automobil, Avionik und Bahn die technologische Basis zur weiteren Erhöhung von Sicherheit, Verkehrseffizienz und Komfort zu schaffen. Die nach der Durchführung dieses Projekts gewonnenen Erkenntnisse bilden zudem das unabdingbare Fundament für die erfolgreiche Vernetzung von Embedded Systems zu Cyber Physical Systems (CPS). Vor diesem Hintergrund wird das Projekt einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und zur Stärkung der weltweiten Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen der Domänen Automobil, Avionik und Bahn leisten.

 

NEWS

Neuer Projektpartner

Das ARAMiS Konsortium begrüßt zum 1.4.2012 die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel als neues Konsortiumsmitglied.

Kickoff-Meeting TP5

Das Kickoff-Meeting des Teilprojekts 5 (Durchgängige Entwicklungsmethodik und Anbindung an Reference Technology Platform) findet am Mittwoch den 08.02.2012 von 15 Uhr bis 17 Uhr in Form eines Online-Meetings bei ProjectPlace sowie einer Telefonkonferenz statt.

 
Kickoff-Treffen TP4

Das Kickoff-Treffen des Teilprojekts 4 (Software) findet am Mittwoch den 15.02.2012 beim Fraunhofer Zentrum in Kaiserslautern statt.

Kickoff-Treffen TP1/TP2

Das Kickoff-Treffen der Teilprojekte TP1 (Szenarien und Anforderungen) und TP2 (Systementwurf) hat am Donnerstag den 26.01.2012 bei Audi AG in Ingolstadt stattgefunden.

 
Kickoff-Treffen AP6.1

Das Kickoff-Treffen des Arbeitspakets 6.1 VirtualizedCarTelematics hat am Mittwoch den 18.01.2012 bei Intel Open Lab in München stattgefunden.